Donnerstag, 2. Dezember 2021

Abteilungsleitung Verwaltung und Finanzen gesucht

zum 1. Juni 2022

Demokratie und Integration Brandenburg e. V. engagiert sich seit Beginn der 1990iger Jahre und setzt sich für eine starke, lebendige und vielfältige Demokratie in Brandenburg ein. Mit unterschiedlichen Angeboten und Projekten unterstützen wir Bürger*innen, Initiativen, Vereine, politisch Verantwortliche und öffentliche Verwaltungen zu Fragen der Demokratieentwicklung, der kritischen Auseinandersetzung mit Rechtsextremismus, der Integration und der Vielfaltsorientierung. Von Beginn an leistet Demokratie und Integration Brandenburg e. V. im Rahmen des Handlungskonzeptes Tolerantes Brandenburg einen wichtigen Beitrag gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Rechtsextremismus und Gewalt.
Als Demokratie und Integration Brandenburg e.V. setzen wir uns konstruktiv und kritisch mit den Verhältnissen im Land Brandenburg auseinander. Wir sind unabhängig von politischen Organisationen und immer partizipativ orientiert. Zentral ist die Hinwendung zu den regional Handelnden.

Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung sucht Demokratie und Integration Brandenburg e.V. eine Abteilungsleitung Verwaltung und Finanzen zum 1. Juni 2022.

Wir bieten:

  • eine vielseitige, anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem gesellschaftlich wichtigen und dynamischen Feld
  • selbständige Arbeitsorganisation ergänzt durch etablierte Teamstrukturen (Leitungsteam, Regionalteams und Projektteams)
  • hohe Zeitsouveränität
  • eine hierarchisch flache und vertrauensvolle Betriebskultur, in der gegenseitige Wertschätzung wichtig ist
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Entgelt in Anlehnung an TV-L (Ost), bei Voraussetzung der entsprechenden Qualifikation bis Entgeltgruppe 13

Der Arbeitsort ist in unserer Geschäftsstelle in Potsdam.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.
Die Stelle ist vorbehaltlich der Finanzierung durch den Zuwendungsgeber unbefristet.
Gerne bestärken wir Menschen mit familiärer Zuwanderungsgeschichte, sich zu bewerben.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Koordination des Finanz- und Personalwesens sowie der allgemeinen Verwaltung mit zurzeit vier Mitarbeiterinnen
  • Aufstellung des Wirtschaftsplanes sowie Vorbereitung der mittelfristigen und strategischen Finanzplanung unter Berücksichtigung der Mischfinanzierung (Bund, Land, Kommunen sowie Projektförderung weiterer Zuwendungsgeber)
  • Liquiditätsplanung und –überwachung
  • Verwaltungsseitiges Controlling und Qualitätssicherung im finanziellen Projektmanagement, insbesondere:
    o    Erstellung von Projektkalkulationen und Finanzierungsplänen
    o    Beantragung und Bewirtschaftung von Zuschüssen
    o    Haushaltsüberwachung bei allen Projekten
    o    Erarbeitung von notwendigen Anpassungen
    o    Erstellung der Verwendungsnachweise
    o    Begleitung von Verwendungsnachweisprüfungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Betriebswirt*in oder Verwaltungswirt*in oder eine gleichwertige Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • mehrjährige Leitungs- und Controllingerfahrung, Kompetenz in Personalführung
  • ein möglichst hohes Maß an Erfahrungswissen in folgenden Bereichen:
    o    Projektmanagement
    o    Zuwendungsrecht
    o    Haushaltsbewirtschaftung
    o    Rechnungswesen
    o    Gemeinnützigkeit
    o    Personalwesen
    o    Tarifrecht
    o    Vertragsrecht
  • Verhandlungssicheres Führen von Gesprächen mit Kooperationspartnern/Geldgebern/ Dienstleistern
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Strukturiertheit, Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Hohe Sicherheit und Erfahrung in der Bürokommunikation sowie im Umgang mit Buchhaltungsprogrammen (DATEV)

Aufgrund der vielfältigen Querschnittsaufgaben und koordinierenden Funktionen setzen wir eine hohe Identifikation mit den Inhalten und Aufgaben unseres Trägers voraus.

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen bitte per Post oder per Email in einem Dokument (<6 MB) bis 16. Januar 2022 unter dem Betreff: „Bewerbung Abteilungsleitung Verwaltung und Finanzen“ an:
Markus Klein (klein@big-demos.de)
Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich am 28. Januar 2022 stattfinden.

Stellenausschreibung als PDF


zurück zur Übersicht