News
Donnerstag, 21. November 2019

Die RAA Brandenburg suchen zum 1. Januar 2020 eine Projektleiter*in für das Projekt „Język sąsiada w Dwumieście - Nachbarsprache in der Doppelstadt“

(34 bis 40 Wochenstunden, vorbehaltlich des Zuwendungsbescheids der Investitionsbank des Landes Brandenburg)

Ziel des Projekts ist es, die jeweilige Nachbarsprache in Frankfurt (Oder) und Słubice zu entwickeln.  Kindern, Jugendlichen sowie ihren Eltern und Lehrkräften soll die Möglichkeit geboten werden, die Sprache der Nachbarn sprechen zu lernen und praktisch anzuwenden. Das Projekt arbeitet zur Schaffung von Angeboten mit Frankfurter Schulen zusammen.

ganzen Artikel lesen


Donnerstag, 19. September 2019

Sieben Jugendliche aus Brandenburg mit Migrationserfahrung in Bildungs- und Engagementprogramm der START-Stiftung aufgenommen

Heute, am 19. September 2019, werden feierlich 7 Jugendliche aus Brandenburg mit Migrationserfahrung offiziell in das 3-jährige Bildungs- und Engagementprogramm der START-Stiftung aufgenommen. Die Brandenburgische Ministerin für Bildung, Jugend und Sport, Britta Ernst, und der Geschäftsführer der START-Stiftung, Michael Okrob, überreichen die Stipendienurkunden.

ganzen Artikel lesen


Mittwoch, 11. September 2019

Oberstufenzentrum Johanna Just wird 86. Schule ohne Rassismus!

Wir begrüßen unsere 86. Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage in Brandenburg, herzlich willkommen in unserem Netzwerk, liebes Oberstufenzentrum „Johanna Just“ aus Potsdam! Damit ist das OSZ die 11. Schule mit dem Titel in der Landeshauptstadt Potsdam.

ganzen Artikel lesen


Donnerstag, 1. August 2019

Souveräner Umgang mit Vielfalt im Unterricht

Abrufangebot für Schulen

Das Brandenburger Bildungspartnerschaften in der Migrationsgesellschaft bietet Angebote für Schulen an - weitere Angebot finden Sie hier.

Diese Fortbildung beschäftigt sich mit der Frage, wie Lehrkräfte mehr Handlungssicherheit im Umgang mit heterogenen Klassen erlangen und Benachteiligungen entgegen wirken können. Im ersten Teil wird auf den Zusammenhang zwischen Diversität, Zugehörigkeit und Lernen eingegangen.

ganzen Artikel lesen


Theme picker

Termine
18.11.2019 - 22.11.2019

CHAT der WELTEN Veranstaltungsreihe in Guben

Die Europaschule Marie und Pierre Curie chattet zum Thema Flucht und Migration

Referent*innen des CHAT der WELTEN in Brandenburg werden 4 Tage lang das Thema Flucht und Migration gemeinsam mit Schüler*innen der Europaschule Marie und Pierre Curie behandeln, um die globalen Zusammenhänge in Hinblick auf Flucht und Mirgation sowie die Rolle Europas besser zu verstehen.

ganzen Artikel lesen


23.11.2019

Projekt Muttersprachlicher Unterricht – Workshop „Schwierige Situationen im Unterricht – und was nun?“

Workshop zum Umgang mit verhaltenskreativen Schüler/innen, Konflikten im Unterricht, und bei Bedarf Schwierigkeiten mit Eltern/in der Schule etc.

ganzen Artikel lesen


29.11.2019

Die Erziehungspartnerschaft mit Eltern kultursensibel und vorurteilsbewusst gestalten

„Wenn Menschen miteinander in Kontakt treten, prallen Welten aufeinander“, so sagt es der Kommunikationspsychologe Friedemann Schulz von Thun. Pädagogische Fachkräfte erleben immer häufiger, dass die Lebenswelten von Kindern und Eltern verschiedener werden. Das kann spannend und...

ganzen Artikel lesen


30.11.2019

Projekt Muttersprachlicher Unterricht – Workshop „Differenzierung im Sprachunterricht“

Workshop zum Umgang mit Heterogenität im muttersprachlichen Unterricht – Einblick in Theorie und vor allem Praxis der „Individualisierung/Differenzierung“

ganzen Artikel lesen


28.01.2020 13:00 - 17:00

Dynamiken von Gewalt, Diskriminierung und interkulturellen Konflikten an Schulen

Der Umgang mit Gewalt, Diskriminierung und interkulturellen Konflikten ist an vielen Brandenburger Schulen ein aktuelles Thema. Schulen stehen vor der Herausforderung, Schüler*innen und andere an Schule Beteiligte zu schützen und eine Lernumgebung zu schaffen, in der alle in ihrer...

ganzen Artikel lesen


Theme picker