News
Donnerstag, 23. Januar 2020

Gesucht: Honorarkräfte für nachbarsprachlichen Unterricht Polnisch in Frankfurt (Oder)

Für das Projekt: „Język sąsiada w dwumieście - Nachbarsprache in der Doppelstadt“

Das Projekt „Język sąsiada w dwumieście - Nachbarsprache in der Doppelstadt“ hat zum Ziel, die jeweilige Nachbarsprache in Frankfurt (Oder) und Słubice zu entwickeln. Schüler*innen soll die Möglichkeit gebotenwerden, in Arbeitsgemeinschaften die Sprache der Nachbarn sprechen zu lernen und praktisch anzuwenden.

ganzen Artikel lesen


Donnerstag, 16. Januar 2020

Die Regionalen Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie Brandenburg (RAA Brandenburg) suchen zum 15. Februar 2020 eine Projektunterstützung

für das Projekt „Język sąsiada w dwumieście - Nachbarsprache in der Doppelstadt“ in der Niederlassung Frankfurt (Oder).

Ziel des Projekts ist es, die jeweilige Nachbarsprache in Frankfurt (Oder) und Słubice zu entwickeln. Kindern, Jugendlichen sowie ihren Eltern und Lehrkräften soll die Möglichkeit geboten werden, die Sprache der Nachbarn sprechen zu lernen und praktisch anzuwenden. Das Projekt arbeitet zur Schaffung von Angeboten mit Frankfurter Schulen zusammen.

ganzen Artikel lesen


Mittwoch, 8. Januar 2020

Jetzt für die Qualifizierungsreihe der BREBIT 2020 bewerben

Die RAA Brandenburg schreibt für 2020 die Erarbeitung von Konzepten und die Durchführung von Projekttagen im Rahmen der BREBIT an Schulen aus

Organisiert von engagierten Menschen aus unterschiedlichen entwicklungspolitischen Vereinen, findet die BREBIT seit 2004 in Trägerschaft der RAA Brandenburg jedes Jahr im Herbst im ganzen Land Brandenburg statt. Jährlich werden über 100 Veranstaltungen – insbesondere Projekttage und Workshops an Schulen – von verschiedenen Akteur*innen durchgeführt. Die BREBIT macht Menschen auf globale Probleme aufmerksam, bewegt sie zu mehr Solidarität mit Menschen in anderen Ländern und sucht gemeinsam mit den Teilnehmenden nach Handlungsmöglichkeiten.

ganzen Artikel lesen


Mittwoch, 8. Januar 2020

Wir trauern um unseren langjährigen Geschäftsführer, Kollegen und Freund, Dirk Wilking

Unser Mitgefühl gilt den trauernden Angehörigen. Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit, wir werden die gemeinsamen Ziele weiterverfolgen und damit die Erinnerung an Dirk bewahren.

ganzen Artikel lesen


Theme picker

Termine
28.01.2020 13:00 - 17:00

Dynamiken von Gewalt, Diskriminierung und interkulturellen Konflikten an Schulen

Der Umgang mit Gewalt, Diskriminierung und interkulturellen Konflikten ist an vielen Brandenburger Schulen ein aktuelles Thema. Schulen stehen vor der Herausforderung, Schüler*innen und andere an Schule Beteiligte zu schützen und eine Lernumgebung zu schaffen, in der alle in ihrer...

ganzen Artikel lesen


28.01.2020 18:15 - 20:00

Vortrag: „Eine kleine Geschichte der Muslime Brandenburgs“

Ringvorlesung: Brandenburg als Einwanderungsland vom Mittelalter bis heute

Der Vortrag wird die Geschichte der Spuren muslimischen Lebens in Brandenburg behandeln, die hauptsächlich mit dem 1.Weltkrieg begann und bis heute fortdauert.

ganzen Artikel lesen


30.01.2020 14:30 - 17:30

"Trauma" was ist das? Sensibilisierung für die Arbeit mit (potenziell) traumatisierten Menschen

Fortbildung für Lehrer*innen

Viele Geflüchtete haben in ihren Heimatländern und/oder auf der Flucht existenziell bedrohliche Situationen erlebt. Einige von ihnen haben Traumata erlitten, die das Einleben in, den Schulalltag oder das Erlernen der deutschen Sprache sehr erschweren. Auch Menschen, die nicht geflüchtet sind,...

ganzen Artikel lesen


12.02.2020 15:00 - 19:00

Jahresauftakt der BREBIT

Was verbirgt sich hinter dem Jahresthema „Mehr als Smartboards, Like und Influencer #Digitalisierung und globale Gerechtigkeit“ und wo liegen in diesem Jahr die entwicklungspolitischen Schwerpunkte der BREBIT? Darauf werden im Rahmen der Auftaktveranstaltung Antworten gegeben.

ganzen Artikel lesen


06.05.2020 - 07.05.2020

Geflüchtete Kinder und Familien: Kitapraxis vorurteilsbewusst und inklusiv

Geflüchtete Familien haben schwierige Bedingungen, wenn sie in Deutschland ankommen: Nach oft belastenden Erfahrungen in ihrem Herkunftsland und/oder auf der Flucht, in der Regel mit wenig Wissen über ihr neues Lebensumfeld und nur geringen Deutschkenntnissen leben sie meist unter belastenden...

ganzen Artikel lesen


Theme picker