CHAT der WELTEN Brandenburg

Das Projekt und seine ZieleDas Programm CHAT der WELTEN ist ein bundesweites entwicklungspolitisches Angebot von Engagement Global finanziert aus Mitteln vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und ist von der RAA Brandenburg im Land Brandenburg umgesetzt.

Als ein entwicklungspolitisches Bildungsangebot kombiniert es Globales Lernen bzw. umweltpolitische Themen und den Einsatz digitaler Medien.

Ziel ist es, aktuelle entwicklungspolitische Inhalte und Fragen zur Gestaltung einer gerechten globalen Zukunft in den Unterricht und das Schulleben zu integrieren.

Der CHAT der WELTEN in Brandenburg behandelt verschiedene Themen zu globalen Zusammenhängen und Fragen des Alltags. In den CHAT-Projekten geht es um Fluchtursachen, Wasser, Ernährung, Umwelt, Handel, Kolonialismus, Menschenrechte, Informationen über andere Länder und unterschiedliche Lebenswelten. Das Programm unterstützt Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte bei ihrem Engagement für eine Willkommenskultur und sensibilisiert sie für eine offene Gesellschaft ohne Rassismus sowie einen Perspektivwechsel in Brandenburg.

Der Chat und die Gesamtheit der Bildungseinheiten bilden ein CHAT-Projekt. Es zielt darauf ab, Schüler/innen ab der 5. Klasse aller Schulformen für die politischen Zusammenhänge zu sensibilisieren, neue Perspektiven zu ermöglichen, den Alltag in den Ländern des Globalen Südens, die Lebensleistungen von Geflüchteten sowie die globalen Veränderungen unter dem Aspekt der nachhaltigen Entwicklung zu thematisieren.

Dadurch erwerben sie Kompetenzen, Kenntnisse und Werte, die für die Gestaltung einer nachhaltigen Entwicklung in der Welt erforderlich sind. Mittels direktem Dialog (Chat) mit Schulklassen und Jugendlichen im Globalen Süden sind verschiedene Sichtweisen einbezogen und gegenseitiges Lernen auf Augenhöhe ermöglicht.

 

Die Zielgruppen

Der CHAT der WELTEN in Brandenburg richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der 5. Klasse.

 

Die Aktivitäten

Im Rahmen des Regionalprojektes werden Projekttage, 3-tägige Schulprojekte und Projektwochen zu Themen des Globalen Lernens an Schulen aber auch Qualifizierungsmaßnahmen für Multiplikatoren sowie Lehrerfortbildungen veranstaltet. Besonders an einem CHAT-Projekt ist die Verknüpfung mit den Schulfächern (Fremdsprachen, Deutsch, LER, politische Bildung, Landeskunde, Naturwissenschaft ...)

 

Sie sind…

  • … eine Schule oder Lehrkraft und möchten im Unterricht, an einem Projekttag oder in einer Projektwoche Menschen verschiedener Herkunft und Regionen kennenlernen und gleichzeitig Themen des Globalen Lernens behandeln
  • …Politiker/in, Mitarbeitende von Flüchtlingsorganisationen oder Fachexperte und möchten gern als CHAT-Partner/in ihre Erfahrung mit Schüler/innen austauschen
  •     …oder waren Schüler/innen oder eine Jugendgruppen aus dem Globalen Süden, Geflüchtete. Berichten möchten Sie die Situation in Ihrem Land, den Alltag, Ihre Lebenswelten oder Ihre Fluchtgeschichten berichten ...

... dann melden Sie sich.

Die CHATs finden auf Deutsch, Englisch oder Französisch statt und vertiefen die Sprachkompetenz bei Schülerinnen und Schülern.
Die Teilnahme am CHAT der WELTEN ist kostenlos.

Flyer (PDF)

 

Film zum Ablauf einer CHAT der WELTEN-Veranstaltung

Der Film erklärt kurz und verständlich, wie CHAT der WELTEN-Veranstaltungen ablaufen können.

https://www.youtube.com/watch?v=FBliEGbIbck

 

Werden Sie Referent oder Referentin

Der CHAT der WELTEN macht internationale Verflechtungen und globales Miteinander erfahrbar, indem er Globales Lernen mit digitalen Medien verbindet. Beide Themenfelder sind vielfältig. Ebenso die Tätigkeit der CHAT der WELTEN-Referentinnen und Referenten: beispielsweise vermitteln sie Inhalte des Globalen Lernens, koordinieren den Austausch mit den CHAT der WELTEN-Partnern und bedienen die Technik. Damit all dies reibungslos funktioniert, gibt es ein gut abgestimmtes Qualifizierungsangebot.

https://chat.engagement-global.de/werden-sie-referentin.html

Teilnehmende Schulen 2019

Minimize
  • Expand/Collapse
  • Expand/Collapse
  • Expand/Collapse
  • Expand/Collapse
  • Expand/Collapse
  • Expand/Collapse

Leibniz-Gymnasium

Galileistraße 2-4, 14480 Potsdam CHAT mit Kamerun 2019

Geschwister-Scholl-Schule

Triftstraße 3, 15806 Zossen OT Dabendorf CHAT mit Sansibar 2019

Grundschule Nord

Frankenaer Weg 44, 03238 Finsterwalde CHAT mit Kamerun 2019

Grundschule "Am Windmühlenberg" Neuhardenberg

Friedrich-Engels-Str. 2, 15320 Neuhardenberg CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Oberschule "An der Schanze"

An der Schanze 44, 15926 Luckau CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Oberschule Brück

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 2, 14822 Brück CHAT mit Sudan & Senegal 2019

Carl-Friedrich-Gauß-Gymnasium

August-Bebel-Straße 26, 16303 Schwedt/Oder CHAT mit Bolivien

Johann-Wolfgang-von-Goethe Schule

Friedrich-Engels-Straße 3-4, 16225 Eberswalde CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Schule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt "Lernen"

Schleusenweg 84, 14532 Kleinmachnow CHAT mit Kamerun 2019

Friedrich-Engels-Gymnasium

Fischreiherstr. 14, 01968 Senftenberg CHAT mit Elfenbeinküste & Uganda 2019

Georg-Klingenberg-Schule

Klingenbergstraße 69, 14770 Brandenburg an der Havel CHAT mit Simbabwe 2019

Grundschule "An der Stadtmauer"

Breite Straße 25a, 15848 Beeskow CHAT mit Chile 2019

Paul-Fahlisch-Gymnasium Lübbenau

Straße des Friedens 26a, 03222 Lübbenau CHAT mit Uganda 2019

Voltaireschule Potsdam

Lindenstraße 32–33, 14467 Potsdam CHAT mit Kamerun, Sansibar, Sudan & Uganda 2019

Karl-Friedrich-Schinkel-Gymnasium

Käthe-Kollwitz-Straße 2, 16816 Neuruppin CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Theodore-Fontane-Gymnasium

Fontaneweg 24, 15834 Rangsdorf CHAT mit Kamerun 2019

Leonardo-da-Vinci Gesamtschule

Esplanade 3, 14469 Potsdam CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Freie Schule Strausberg (Gymnasium)

Prötzeler Chaussee 7, 15344 Strausberg CHAT mit Elfenbeinküste 2019

Drei-Seen-Grundschule

Berliner Straße 76, 16798 Fürstenberg CHAT mt Kamerun 2019

Freies Gymnasium im Stift Neuzelle

Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle CHAT mit Brasilien 2019

Europaschule "Marie & Pierre Curie" Guben

Akazienstraße 10, 03172 Guben CHAT mit Elfenbeinküste und Uganda 2019

RAA Brandenburg
Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

Zum Jagenstein 1
14478 Potsdam

 

Erbin Dikongue
Projektleitung
CHAT der WELTEN Brandenburg

Tel.: +49 331 747 80 31
Fax: +49 331 747 80 20
Mobil: +49 151 206 977 42

e.dikongue@raa-brandenburg.de
www.raa-brandenburg.de

Kontaktformular:
Bildungseinrichtungen

 

Diego Wolf
Projektmitarbeiter
CHAT der WELTEN Brandenburg

Tel.: +49 331 747 80 30
Fax: +49 331 747 80 20
Mobil: +49 159 0612 8764

d.wolf@raa-brandenburg.de
www.raa-brandenburg.de

Logo Chat der Welten

 

 

CdW-Broschüre, Neuauflage

RAA Brandenburg (Hrsg.) (2016): Das Thema „MENSCHEN AUF DER FLUCHT“ an Brandenburger Schulen - Eine Handreichung für Lehrkräfte sowie Bildungsreferentinnen und -referenten. 2. Überarbeitete Auflage. Aktualisierte Fassung Februar 2017 (PDF, 5,24 MB)

Erbin Dikongue

Erbin Dikongue

RAA-Projekt Chat der Welten

 

RAA-Projekt Chat der Welten

 

RAA-Projekt Chat der Welten