09.05.2017 - 10.05.2017

Ort:Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (sfbb), Berlin

Kinder aus geflüchteten Familien in Kindertageseinrichtungen: Alltag, Herausforderung und Bereicherung zugleich?

Geflüchtete Familien haben in mancher Hinsicht schwierige Bedingungen, wenn sie in Deutschland ankommen: Sie haben in der Regel kaum Wissen über Institutionen und Angebote in ihrem neuen Lebensumfeld und verfügen über keine oder geringe Deutschkenntnisse. Sie leben in Ungewissheit über ihre Zukunft und haben oft belastende Erfahrungen in ihrem Herkunftsland und/oder auf der Reise nach Deutschland gemacht. In dieser Lebenssituation ist für die Kinder und deren Eltern eine wertschätzende Aufnahme z.B. in Kitas umso wichtiger. Für pädagogische Fachkräfte in Kindertagesstätten kann diese Situation möglicherweise eine Herausforderung bedeuten.

In der Fortbildung werden wir u.a. folgende Themen bearbeiten:

  • Wie kann eine Willkommenskultur in der Kita gestaltet werden?
  • Wie können Sprache, Familienkultur und Kompetenzen der Kinder gewürdigt und als Ressource für das Lernen aller Kinder genutzt werden?
  • Wie kann in der Zusammenarbeit mit den Eltern konstruktiv mit sprachlichen Verständigungsschwierigkeiten oder „interkulturellen Irritationen“ umgegangen werden?
  • Welche gesetzlichen Grundlagen gelten für die Aufnahme und den Aufenthalt von geflüchteten Menschen in Deutschland? Welchen Einfluss hat das auf die Lebensbedingungen der Familien?
  • Was kann getan werden, wenn Konflikte um die Aufnahme von Flüchtlingen oder Vorbehalte ihnen gegenüber in die Kita hineinwirken?

Außerdem ist Raum für Fallbesprechungen zu konkreten Problemen in Einrichtungen.

Zielgruppe: Pädagogische Fachkräfte aus Kindertageseinrichtungen
in Brandenburg und Berlin

Veranstalter: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (sfbb)
in Kooperation mit der RAA Trebbin

Kosten: Teilnahmegebühr: 16,00 € (einschließlich Mittagessen)

Referent: Rainer Spangenberg, RAA Brandenburg, Niederlassung Trebbin

Anmeldung beim sfbb, Veranstaltungs-Nr.: 4750/17

Zu diesem Thema bietet die RAA Trebbin interessierten Kindertageseinrichtungen, Kita-Trägern und pädagogischen Fachkräften in den Landkreisen LDS und TF Beratung, Team- und einrichtungsübergreifende Fortbildungen an. Bitte kontaktieren Sie hierzu Rainer Spangenberg: r.spangenberg@raa-brandenburg.de
 


zurück zur Übersicht

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x