Mittwoch, 1. Dezember 2021

Unsere Arbeit in der 4. Welle

Wir sind weiterhin ansprechbar und beraten Sie nach wie vor gern. Unsere Angebote richten sich nach den Maßgaben der brandenburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung. Weil uns Ihr Schutz und der Schutz unserer Mitarbeiter*innen wichtig sind, achten wir in Gesprächen auf die entsprechenden Rahmenbedingungen und bieten unsere Beratung auch schriftlich, telefonisch und per Videokonferenz an. Bei Fragen oder Beratungsbedarf können Sie uns jederzeit kontaktieren.


zurück zur Übersicht