Sonntag, 18. November 2018

Nachruf auf Christian Petry

Am 12.11.2018 verstarb Christian Petry, der langjährige Geschäftsführer der Freudenberg Stiftung. Christian Petry war einer der Erfinder des Konzepts der RAA in Deutschland schon in den frühen 80er Jahren und schuf gemeinsam mit der damaligen Ausländerbeauftragten des Landes Brandenburg, Almuth Berger, und anderen die Grundlagen für die Entwicklung der RAA in Brandenburg. Christian Petry und mit ihm die Freudenberg Stiftung waren über die 26 Jahre unserer Arbeit an der Entwicklung sehr vieler Einrichtungen, Programme und Projekten beteiligt, die für unsere Arbeit wichtig waren und wichtig sind. Ich möchte nur an das 10-jährige Forschungsprojekt zur "Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit" der Uni Bielefeld und den Rat für Migration erinnern, mit dem er eines seiner Ziele erfolgreich verfolgt hat, Wissenschaft und Praxis in einen fruchtbaren Dialog zu führen, der Folgen für beide Seiten hat.  

Wir verlieren mit Christian Petry einen im besten Sinne des Wortes kritischen Begleiter unserer Arbeit und ich bin dankbar für die vielen Gespräche, die eines nie waren: vertane Zeit.

Traurig und dankbar.

Alfred Roos


zurück zur Übersicht

x