Freitag, 1. Februar 2019

Es geht auch anders. Weltweit gerecht wirtschaften.

16. Brandenburger Entwicklungspolitischen Bildungsund Informationstage vom 19. August bis 21. November 2019

Die Brandenburger Entwicklungspolitischen Bildungsund Informationstage schaffen Räume für Reflexion, für Diskussionen und für Veränderung.
Wir fragen gemeinsam mit den Teilnehmenden danach, wie die Brandenburger Gesellschaft historisch und global gerecht
gestaltet werden kann. Wo leben wir auf Kosten anderer? In welcher Form sind wir Teil globaler Ungerechtigkeiten?
Veränderung beginnt hier, jetzt, bei uns.

Was macht die BREBIT?
Wir gestalten. Wir beraten. Wir qualifizieren. Wir kommen zu Ihnen.

Was – Globales Lernen
Die BREBIT arbeitet mit dem pädagogischen Konzept des Globalen Lernens. Unsere Bildungsangebote sind partizipativ, zielgruppenorientiert, vielfältig in der Methodenwahl und knüpfen an den Rahmenlehrplan an.
Wir schaffen Räume zum Nachdenken, Diskutieren und Agieren. Unsere Ansätze sind diskriminierungssensibel und verknüpfen lokale Lebenswelten mit globalen Fragestellungen. Es geht um unser Leben in einer gerechten Welt.

Wie – Qualitätssicherung
Wir stellen hohe Qualitätsansprüche an uns selbst. Deshalb bietet die BREBIT ihren freiberuflichen Referent*innen die
Möglichkeit zur Qualifizierung und zum Austausch mit Kolleg*innen. Im Rahmen von Fortbildungsseminaren und kollegialer Beratung wird kontinuierlich an der Qualität der BREBIT-Angebote gearbeitet. Die Evaluierung von Projekttagen durch Feedbackbögen von Schüler*innen, Lehrkräften
und Referent*innen sowie Hospitationen fließt in die Weiterentwicklung der BREBIT ein.

Wo – überall in Brandenburg
Unsere Referent*innen kommen zu Ihnen an die Schule. Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihren eigenen Projekten.

Fortbildung
Lehrkräfte und Bildungsreferent*innen: Sie wollen sich gemeinsam zu unserem Jahresthema
weiterbilden und neue Methoden kennenlernen? Dann merken Sie sich den 19. September 2019 vor, um an unserer Fortbildung teilzunehmen.

Weitere Informationen zur BREBIT erhalten Sie unter www.brebit.org

Den Flyer zur 16. BREBIT können Sie hier herunterladen


zurück zur Übersicht

x