01.04.2019 09:00 - 12:30

Ort:Pädagogische Werkstatt, Ein Quadratkilometer Bildung, Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 66, 15517 Fürstenwalde

Kollegiale Fallberatung und Praxisreflexion zum Thema „Umgang mit potenziell traumatisierten Menschen im Arbeitsalltag“

Praxistag

Viele Geflüchtete haben Traumata erlitten, die das Einleben in den Alltag in Deutschland sehr erschweren können. Auch nicht geflüchtete Menschen leiden häufig an Traumata und deren Folgen – und werden dabei häufig missverstanden. Der praktische Umgang mit Traumata und ihren Folgen im (Arbeits-)Alltag führt häufig zu Überforderung, Belastung und Ratlosigkeit bei haupt- und ehrenamtlichen Helfer*innen.

Das Praxisgespräch ist ein Angebot für Erzieher*innen, Pädagog*innen und alle anderen Personen, die in ihrem Arbeitsumfeld mit potenziell von traumatischen Erlebnissen geprägten Menschen arbeiten und über Grundkenntnisse zum Thema Trauma und Traumafolgen verfügen. In der kollegialen Fallberatung haben Sie die Möglichkeit, Ihre Praxisfälle zu reflektieren und im Austausch mit anderen neue Impulse für Ihre Arbeit zu erhalten.

Themen und Inhalte im Überblick:

  • Besprechung von Praxisfällen
  • Entwicklung von Lösungsansätzen
  • Hinweise zum pädagogischen Umgang mit Traumatisierung im Arbeitsalltag

Veranstalter*innen: RAA Brandenburg, Ein Quadratkilometer Bildung Fürstenwalde/Spree

Referentin: Kristin Draheim, RAA Brandenburg, Niederlassung Frankfurt (Oder)

Veranstaltungsort: Pädagogische Werkstatt, Dr.-Wilhelm-Külz-Str. 66, 15517 Fürstenwalde/Spree

Anmeldung: erforderlich, Anmeldungen richten Sie bitte per Email an Mia Zickerow-Grund, RAA Brandenburg: m.zickerow-grund@raa-brandenburg.de

Die Fortbildung ist für Sie kostenfrei!


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Oktober 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
301
01.10.2019 09:00 - 13:00

Workshop für Schülervertreterinnen und Schülervertreter an Prenzlauer Grundschulen

Am 1.10.2019 findet für Schülervertreterinnen und Schülervertreter der vier Grundschulen in Prenzlau ein Workshop zur Mitwirkung in der Schule statt. Die Jungen und Mädchen erfahren mit vielfältigen interaktiven Methoden, welche Möglichkeiten und Chancen es für sie und ihre Mitschüler gibt, das Leben an der eigenen Schule mitzugestalten.

Lesen Sie mehr...
2
02.10.2019 13:30 - 16:00

Der Klassenrat in der Sekundarstufe

Diese Veranstaltung stellt den Klassenrat als Methode vor.  Auch für Schüler*innen der Sekundarstufe bietet der „Klassenrat“ eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Arbeit in der Klasse, den Unterricht, die Eigenverantwortung der Schüler*innen und das soziale Miteinander zu bereichern.

Lesen Sie mehr...
3456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28
28.10.2019 12:00 - 16:00

Fortbildung – Soziales Lernen an der Grundschule Müncheberg

Am 28.10.2019 findet für das Kollegium der Grundschule Müncheberg eine Fortbildung zum Sozialen Lernen statt.
Neben einem Input zu Dimensionen des Sozialen Lernens wird es vor allem darum gehen, wie Soziales Lernen im Schulalltag wirksam werden kann. Dazu werden Konzepte und Methoden vorgestellt und erprobt.

Lesen Sie mehr...
293031123
4
04.11.2019 09:45 - 16:00

Landestreffen SOR-SMC

Unter dem Motto „Grenzen überwinden – Akteur*innen verbinden“ wollen wir euch in diesem Jahr möglichst vielfältige Bereiche der Grenzüberwindung vorstellen, ganz im Sinne des dreißigjährigen Jubiläums des Mauerfalls am 09. November.

Lesen Sie mehr...
5678910