Artikel existiert nicht oder der Zugriff wurde verweigert.
«Dezember 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930

Freiwillig, selbstbestimmt, bewusst, couragiert: 20 Jahre „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ im Landtag

Bild der Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Landestreffens Schule ohne Rassismus Schule mit Courage im Landtag

©Stefan Gloede/Landtag Brandenburg

Diese jungen Menschen sind eigentlich schon alte Hasen: Eine Prenzlauer Grundschule und zwei Gymnasien aus Treuenbrietzen und Oranienburg gehörten 2001/2002 zu den ersten Schulen ohne Rassismus in Brandenburg – und auch am 19.11.2018 zu den Teilnehmer*innen beim 20. Jubiläum des Netzwerks „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ im Landtag. Von den heute 80 Schulen im Brandenburger Netzwerk waren 110 Jugendliche und 40 Lehrkräfte aus 40 Schulen angereist, um sich über Strategien gegen Antisemitismus in Klassenräumen, Hassreden im Netz und Möglichkeiten, Gutes zu tun und darüber zu schreiben, auszutauschen.

Lesen Sie mehr...
12
3456

Regionalkonferenz der Schulamtsregion Frankfurt (Oder)

Am 27.11.2018 trafen sich rund 50 Akteure aus Schulen, Horten, Kitas, Verwaltung und Bildungsträgern zur Regionalkonferenz der Schulamtsregion Frankfurt (Oder) in der Schule mit dem sonderpäd. Förderschwerpunkt „Lernen“, Erich Kästner in Fürstenwalde/ Spree. Thema der Konferenz waren die Sprach- und Familienbildungsprogramme „Griffbereit“, „Rucksack KiTa“ und „Rucksack Schule“, die sich an Eltern von Kindern im Alter von 1. – 6. Jahren. Die Rucksack-Programme zielen zudem auf die interkulturelle Öffnung der Bildungsinstitutionen. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projekts „Brandenburger Bildungspartnerschaften in der Migrationsgesellschaft- BraBiM 2“ statt. Gastgeber*innen waren die RAA Brandenburg mit ihrer pädagogischen Werkstatt des Ein Quadratkilometer Bildung in Fürstenwalde. 

Lesen Sie mehr...
789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456