RAA Frankfurt (Oder)
Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

Landkreise Märkisch-Oderland, Oder-Spree, kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder)

Wieckestraße 1 A
15230 Frankfurt/Oder

 Für Besucher:

Unser Büro befindet sich im Nebengebäude des Karl-Liebknecht Gymnasiums
im Erdgeschoss Raum 1.12 -1.14

Tel + Fax   +49 335 500 9663
frankfurt@raa-brandenburg.de
www.raa-brandenburg.de

Regionalreferentinnen:

Angela Fleischer-Wetzel
Mobil  +49 151 592 279 75
a.fleischer-wetzel@raa-brandenburg.de

Kristin Draheim
Mobil +49 162 742 13 35
k.draheim@raa-brandenburg.de

Schulberaterinnen:Beate Lietzmann
Mobil   +49 151 592 207 44
b.lietzmann@raa-brandenburg.de

Katrin Runck
Mobil +49 151 206 940 55
k.runck@raa-brandenburg.de

  

Die Region, in der wir tätig sind, umfasst die Landkreise Märkisch-Oderland (MOL) und Oder-Spree (LOS) sowie die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) – also die Region Ostbrandenburg. Diese Region ist wiederum sehr unterschiedlich strukturiert. Nach der Schließung der Niederlassungen Storkow und Strausberg werden durch die RAA Frankfurt die Nachfragen nach Beratung, Fortbildung und Projektbegleitung für die Region in den Bereichen Demokratieentwicklung, historisch-politische Bildung, Globales Lernen und Integration von Zuwanderern beantwortet.

Im Büro für Integration und Toleranz (BIT) arbeiten wir mit dem Mobilen Beratungsteam (MBT) Frankfurt (Oder) zusammen.

Schwerpunkte:  

  • Lokale Umsetzung des Verbundprojektes Demokratie lernen und leben im grenznahen Raum
  • Weiterführung eines Projektes zur vorurteilsbewussten Erziehung in Schulen, Kitas und Horten in der Region
  • Initiierung und Unterstützung von Projekten zur Integration der Spätaussiedler und Zuwandern in der Region z.B. in Neuhardenberg
  • Sensibilisierung für regionale Antidiskriminierungsarbeit und das umzusetzende Gesetz
  • Ausbau der Schulpartnerschaften mit dem Senegal, Polen und anderen Ländern sowie die Unterstützung der existierenden Partnerschaften
  • Erweiterung des Angebotes von Muttersprachlichen Unterricht für Migrantenkinder im Land Brandenburg
  • Begleitung von Schulen bei der Entwicklung und Umsetzung von Schulmediationsprojekten, Sozialem Lernen und Projekten zur Demokratieentwicklung
  • Unterstützung von lokalen Netzwerken, Vereinen und Einrichtungen im Bereich Integration
  • Initiierung der interkulturellen Öffnung von kommunalen Einrichtungen

Kooperationspartner:

Wichtige Kooperationspartner sind u.a.

  • Kreiskinder- und Jugendring MOL
  • Theater Frankfurt (Oder)
  • Mediationsstelle Frankfurt (Oder)
  • JuSeV Fürstenwalde
  • Plattform gegen Rechts Fürstenwalde
  • Kinderring Neuhardenberg
  • Kreiskulturhaus Seelow
  • Oberstufenzentrum Märkisch Oderland Standort Seelow
  • Jüdische Gemeinde Frankfurt (Oder)
  • Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V., Niederlassung Fürstenwalde

Angela Fleischer-Wetzel

Angela Fleischer-Wetzel

 

Beate Hecht

Beate Lietzmann

 

Katrin Runck

Katrin Runck

 

Kristin Draheim

Kristin Draheim