18.06.2021 09:00 - 12:00

Ort:online

Workshop: Einfache Sprache – ausgebucht

IQ Online-Seminare für Mitarbeitende der Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug

Der Verwaltungsalltag stellt hohe sprachliche Anforderungen an die Mitarbeiter*innen: Komplexe Informationen und Inhalte müssen in eine kund*innenengerechte Sprache übertragen werden. Dies geschieht im direkten Gespräch und auch am Telefon. Wie können die Kund*innen mit ihren Anliegen und unterschiedlichen Sprach- und Informationskenntnissen gut informiert und das Verständnis sichergestellt werden? Wie können die Kund*innen dabei unterstützt werden, sicher und selbstmächtig mit den Anforderungen in Verwaltungen umzugehen?
Im Online-Seminar erhalten Sie eine Einführung in die Einfache Sprache, Sie lernen die Unterschiede zur Leichten Sprache kennen und erwerben erste sprachliche Strategien durch Übung an Beispielen aus dem Verwaltungsalltag.

Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

Anmeldeschluss ist der 14.06.2021.

Technische Hinweise:

Die Online-Seminare finden über Microsoft Teams statt. Es ist nicht nötig, dass Sie über ein Microsoft-Konto oder die Teams-App verfügen. Auch wenn Sie nur Skype For Business nutzen, können Sie problemlos an einer Teams-besprechung teilnehmen.
Sie erhalten von uns einen Link zu einer „Teams-Besprechung“ und können dann über Ihren Browser an dem Online-Seminar teilnehmen. Wenn es Ihnen möglich ist, nehmen Sie bitte mit Kamera teil.

Den Veranstaltungslink und technische Hinweise senden wir Ihnen rechtzeitig vor dem Online-Seminar per E-Mail zu!

*Falls Sie nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, um an einem Teams-Meeting teilzunehmen oder vorzugsweise ein anderes Online-Tool verwenden, setzen Sie sich bitte mit Frau Arfawi in Verbindung:
Mobil: 0151-206 879 75
Mail: s.arfawi@raa-brandenburg.de   

Weitere Informationen über unser Projekt finden Sie auf: https://raa-brandenburg.de/Projekte-Programme/IQ-Netzwerk-Brandenburg-neu


Zielgruppe: Mitarbeitende der Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug

Kosten: Kostenfrei

Veranstalter*innen: Teilprojekt IQ „interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen im Arbeitsmarkt“

Referent*innen: Sheyma Arfawi, Uta Meyer


zurück zur Übersicht