30.11.2021 09:30 - 13:00

Ort:online via Zoom

Vernetzungskonferenz Tolerantes Brandenburg

Zoom-Konferenz am 30.11.2021 von 9.30 bis 13 Uhr

Demokratie und Integration Brandenburg e.V. und die Koordinierungsstelle Tolerantes Brandenburg/ Bündnis für Brandenburg laden am 30. November 2021 zur digitalen Vernetzungskonferenz 2021 ein.

Programm:

09:30 - 09:40  Begrüßung durch die Geschäftsführung von Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

09:40 - 09:50 Aktuelles aus dem Bundesprogramm "Demokratie leben!" (Elisa Gutsche, BMFSFJ)

09:50 - 10:00 Aktuelles aus dem Bundesprogramm "Zusammenhalt durch Teilhabe" (Lan Böhm, BMI)

10:00 - 10:15 Aktuelles aus der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg/ Bündnis für Brandenburg“ (Angelika Thiel-Vigh, Leiterin der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg/ Bündnis für Brandenburg“)

10:15 - 10:45 Input 1: Lagebild Rechtsextremismus in Brandenburg (Jörg Müller, Leiter des Verfassungsschutz Brandenburg)

10:45 - 11:15 Input 2: Zivilgesellschaftliche Islamismusprävention in Brandenburg (Ahmad Mansour, Autor und Islamismus-Experte)

11:15 - 11:30  Pause

11:30 - 12:00 Input 3: Rassismus als gesamtgesellschaftliche Herausforderung (Sami Omar, Autor und Moderator)

12:00 - 12:30  Input 4: Herausforderungen der Demokratie: Zusammenhalt stärken und Teilhabe ermöglichen (Prof. Dr. Wolfgang Schroeder, WZB)

12:30 - 12:55 Verschiedenes und Abschlussfragen

12:55 - 13:00  Verabschiedung durch die Geschäftsführung von Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

 

Die Vernetzungskonferenz findet via Zoom statt. Ein Zoom-Konto ist für die Teilnahme nicht nötig. Diese ist auch problemlos über einen Link möglich.
Sie erhalten von uns einen Link zu der Zoom-Veranstaltung und können dann über Ihren Browser an der digitalen Vernetzungskonferenz teilnehmen. Wenn es Ihnen möglich ist, nehmen Sie bitte mit Kamera teil.
Den Veranstaltungslink und technische Hinweise senden wir Ihnen rechtzeitig vor der Online-Veranstaltung per E-Mail zu!

 

Zielgruppe:
Projektträger*innen der Bundesprogramme „Demokratie leben!“ sowie „Zusammenhalt durch Teilhabe“, Mitglieder des Beratungsnetzwerks, Kooperationspartner*innen und Projektträger*innen des Toleranten Brandenburgs/ Bündnis für Brandenburg

Kosten:
kostenfrei

Veranstalter*innen:
Demokratie und Integration Brandenburg e. V.  in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Tolerantes Brandenburg/ Bündnis für Brandenburg

Anmeldeschluss:
Freitag, 26.11.2021

 

    

                     

Logo Bündnis für Brandenburg


zurück zur Übersicht