10.10.2018 09:00 - 16:30

Ort:Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), 14974 Ludwigsfelde-Struveshof

Ressourcen und Gerechtigkeit lokal und global

Fachtag und Geburtstagsfeier 15 Jahre BREBIT

16,2 Tonnen pro Jahr oder auch: 44 Kilogramm am Tag – so viele Rohstoffe verbraucht im Schnitt jede Person in Deutschland. Dazu zählen nachwachsende und nicht-nachwachsende Rohstoffe, also Obst, Getreide und Holz ebenso wie Kohle, Öl und Metalle. Die meisten dieser in Deutschland verbrauchten Rohstoffe werden importiert. Zugleich ist der Pro-Kopf-Verbrauch in Deutschland mehr als doppelt so hoch wie der globale Durchschnitt. Daraus ergibt sich ein großes Ungleichgewicht: Endliche Rohstoffe werden insbesondere im Globalen Süden unter oft verheerenden Bedingungen abgebaut, doch zu großen Teilen im Globalen Norden verbraucht. Ähnliches gilt für nachwachsende, nicht-endliche Rohstoffe. Das ist nicht gerecht.

Die BREBIT 2018 organisiert den Fachtag gemeinsam mit Expert*innen und Aktivist*innen, die sich für Ressourcengerechtigkeit einsetzen. Gemeinsam wollen wir diese Ungerechtigkeit in ihrem globalen, historischen Kontext diskutieren. In Workshops stellen unsere Referent*innen Ansätze für faire Rohstoffbeschaffung und Ressourcenschonung vor.

Datum/Uhrzeit: 10. Oktober 2018, 9:00 bis 16:30 Uhr

Ort: Landesinstitut für Schule und Medien Berlin-Brandenburg (LISUM), 14974 Ludwigsfelde-Struveshof

Zielgruppe: Lehrkräfte, Bildungsreferent*innen, Interessierte

Die Veranstaltung wird als Lehrkräftefortbildung anerkannt.

Kosten: kostenfrei

Veranstalter*in: BREBIT-Koordinationsgruppe

Referent*innen:

  • Anil Shah, politischer Ökonom
  • Nicola Humpert, EPIZ Berlin, und Julia Otten, Promotorin für faires und zukunftsfähiges Wirtschaften in globalen Lieferketten
  • Corinna Vosse und Anna Nonnenmacher, Kunst-Stoffe – Zentralstelle für wiederverwendbare Materialien e. V.
  • Susana Fernández de Frieboese, Bildungsreferentin
  • Melina Castillo, FairBindung e. V.
  • Susanne Jordan, Nager-IT
  • Fabian Kursawe, Mohio e. V.
  • Merle Groneweg, PowerShift e. V.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über das unten stehende "Anmelden"-Kästchen an oder über das TIS mit der Nr.:18R400101

 


Anmelden

zurück zur Übersicht

Anmeldeformular

 
x

x