04.03.2021 09:30 - 12:00

Ort:online

Workshop: Diversitätsorientierte Organisationsentwicklung in Arbeitsagenturen und Jobcentern

IQ Online-Seminare für Mitarbeitende der Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug

04.03.2021, 09:30-12:00 Uhr

Für Arbeitsagenturen, Jobcenter und öffentliche Verwaltungen spielt der bewusste Umgang mit Vielfalt, Interkulturalität und Antidiskriminierung eine zunehmend stärkere Rolle. Neben den Kompetenzen und Bedarfen der Mitarbeiter*innen sind auch die Organisationsstrukturen und Organisationskultur immer mehr im Fokus.
Am Beispiel des Interkulturellen Öffnungsprozesses im Jobcenter Oberhavel stellen wir Ihnen einen möglichen Veränderungsprozess vor. Jede Organisation unterscheidet sich von allen anderen, daher bedarf es passgenauer Überlegungen und Planungen.  Was war die Ausgangslage im Jobcenter Oberhavel? Welche Maßnahmen wurden auf dieser Basis ergriffen und welche Ziele konnten erreicht werden? Was waren die Herausforderungen auf diesem Weg?   
Zu den folgenden Fragen möchten wir mit Ihnen in den Austausch kommen: Welche Chancen sehe ich für meiner Organisation? Von welchen Ideen und Ansätzen möchte ich gern mehr erfahren und welche Schritte könnten die ersten in meiner Organisation sein?

Wichtige Hinweise zur Anmeldung:

Bitte melden Sie sich bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung an.

Technische Hinweise:

Die Online-Seminare finden über Microsoft Teams statt. Es ist nicht nötig, dass Sie über ein Microsoft-Konto oder die Teams-App verfügen. Auch wenn Sie nur Skype For Business nutzen, können Sie problemlos an einer Teams-besprechung teilnehmen.
Sie erhalten von uns einen Link zu einer „Teams-Besprechung“ und können dann über Ihren Browser an dem Online-Seminar teilnehmen. Wenn es Ihnen möglich ist, nehmen Sie bitte mit Kamera teil.

Den Veranstaltungslink und technische Hinweise senden wir Ihnen rechtzeitig vor dem Online-Seminar per E-Mail zu!

*Falls Sie nicht über die technischen Voraussetzungen verfügen, um an einem Teams-Meeting teilzunehmen oder vorzugsweise ein anderes Online-Tool verwenden, setzen Sie sich bitte mit Frau Arfawi in Verbindung:
Mobil: 0151-206 879 75
Mail: s.arfawi@raa-brandenburg.de   

Weitere Informationen über unser Projekt finden Sie auf: https://raa-brandenburg.de/Projekte-Programme/IQ-Netzwerk-Brandenburg-neu


Zielgruppe: Mitarbeitende der Arbeitsagenturen, Jobcenter und kommunalen Verwaltungen mit Arbeitsmarktbezug

Kosten: Kostenfrei

Veranstalter*innen: Teilprojekt IQ „interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen im Arbeitsmarkt“

Referent*innen: Patricia Redzewsky, Sheyma Arfawi, Uta Meyer, Moussa Al-Hassan Diaw, Marcus Reinert


zurück zur Übersicht

«April 2021»
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
3456789