05.10.2017 09:30 - 15:30

Ort:Bürgerzentrum Oranienburg Albert-Buchmann-Str. 17 16515 Oranienburg

Vernetzungstreffen Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Rassismus überwinden - gemeinsam für ein interkulturelles Oberhavel

Zu Beginn des Treffens stehen eine Kennlernrunde und ein Austausch über eure lokale Arbeit. Anschließend werden drei Workshops angeboten, die sich mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Fragen beschäftigen. Die Kenntnisse aus den Arbeitsphasen sollen konkrete Anreize für neue Projektworkshops an euren Schulen bieten und sie unterstützen euch im Alltag, zivilgesellschaftlich Farbe zu bekennen. Nach den Workshops wird es einen Austausch zu den Beteiligungsmöglichkeiten junger Menschen geben. Partizipationsangebote werden vorgestellt und ihr habt die Möglichkeit, eigene Impulse, Wünsche und Anregungen mit einzubringen.

Weitere Informationen über den Ablauf und die Workshops hier.

 

Zielgruppe: Alle SOR-SMC-Schulen in OHV

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstalter/in: RAA-Brandenburg. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Bundeskoordination von Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage und dem Kreisjugendring Oberhavel statt. Sie wird gefördert durch den Fachbereich Jugend des Landkreises Oberhavel und die Bundeszentrale für Politische Bildung (Lernziel Gleichwertigkeit.)

Anmeldeschluss: 29.09.2017

Maximale Teilnehmerzahl: 45

Anmeldung: Für die Anmeldung am Ende des Artikels auf das Kästchen "Anmelden" klicken.

 

 


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Juni 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728293031
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345