25.01.2018 14:00 - 17:30

Ort:Oberstufenzentrum Elbe-Elster Abt. Sozialwesen (Aula), Friedrich-Engels-Str.31, 03238 Finsterwalde

Sprache als Schlüssel für den Bildungserfolg von zugewanderten Schülerinnen und Schülern

Eine Fortbildung für Lehrkräfte und Schulsozialarbeit im Land Brandenburg

Sprachliche Vielfalt ist Teil unserer Gesellschaft und auch in der Schule allgegenwärtig. Die Fortbildung regt dazu an, Sensibilität und Bewusstheit für Mehrsprachigkeit zu entwickeln. Dabei geht es um Fragen wie: Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Mehrsprachigkeit und Bildungserfolg? Wie wirkt sich die Entwicklung der Familiensprache auf die Entwicklung der Deutschkenntnisse aus? Und wie lassen sich die Familiensprachen in den Unterricht einbeziehen?

 

Um mehr über die Veranstaltung zu erfahren schauen Sie in den Flyer und in das Projekt BraBiM.

 

Datum/Uhrzeit: Donnerstag, 25. Januar 2018, 14:00 - 17:30Uhr

Ort: Oberstufenzentrum Elbe-Elster, Abt. Sozialwesen (Aula), Friedrich-Engels-Str.31, 03238 Finsterwalde

Zielgruppe: Lehrkräfte und Schulsozialarbeit von Brandenburger Schulen

Veranstalter/in: RAA Brandenburg; Projekt BraBiM

Referent/innen: Dr. Tanja Salem

Anmeldung: Bitte melden Sie sich verbindlich unten über "Anmelden" oder

über das FortbildungsNetz des Landes Brandenburg mit der TIS-Nr.:17R700902 an.

 

Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie bitte: Carla Vollert, Telefon 0331 – 747 80 28,

Mobil 0176 – 45 66 48 72, E-Mail c.vollert@raa-brandenburg.de


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Juni 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
25262728
28.05.2020 14:00 - 17:00

Webinar Diskriminierungskritische Schulentwicklung

Wir möchten Sie zu unserer Abschlussveranstaltung mit Saraya Gomis (Lehrerin und langjährige Akteurin in der schulischen Antidiskriminierungsarbeit, Vorstand EACH ONE TEACH ONE (EOTO e.V.) und Andreas Foitzik (adis e.V. Tübingen, Autor Diskriminierungskritische Schule/ BELTZ Verlag) einladen.

Lesen Sie mehr...
293031
1234
04.06.2020 10:00 - 12:00

Online-Veranstaltung Globales Lernen digital

Ausgehend von der gegenwärtigen Situation in der Corona-Pandemie, die Präsenzveranstaltungen in Schulen nicht erlaubt, beschäftigt sich das EPIZ Berlin in Kooperation mit dem CHAT der WELTEN mit digitalen Formaten des Globalen Lernens.

Lesen Sie mehr...
567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293012345