23.06.2018

Ort:Potsdam

Projekt Muttersprachlicher Unterricht – Workshop

„Differenzierung im Sprachunterricht“

Workshop zum Umgang mit Heterogenität im muttersprachlichen Unterricht – Einblick in Theorie und vor allem Praxis der „Individualisierung/Differenzierung“.

Datum/ Ort: Samstag 23.06.2018/ Potsdam

Zielgruppe: Sprachlehrkräfte im Projekt Muttersprachlicher Unterricht

Kosten: kostenlos

Veranstalterin: RAA Brandenburg, Projekt Muttersprachlicher Unterricht

Anmeldung: erforderlich, bitte melden Sie sich bei der Projektleiterin an.

Bei Interesse von Projektexternen: Anfrage möglich bei der Projektleitung

 

Lena Fleck, Projektleiterin: Tel.:+49 331/747 80 26 / E-Mail: l.fleck@raa-brandenburg.de

Wenn Sie mehr über das Projekt "MUT" erfahren möchten, klicken Sie hier.

 


zurück zur Übersicht

x
«Juli 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
23
03.07.2018

Netzwerktreffen für Integrationsfachkräfte

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für Integrationsfachkräfte und Führungspersonal von Jobcentern. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt.

Lesen Sie mehr...
45678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345