24.09.2018 16:30

Aufnahmefeier der START-Stipendiaten

Ein neues START-Jahr steht vor der Tür und die ausgewählten Schülerinnen und Schüler fiebern ihrer offiziellen Aufnahme in das Programm entgegen! Bereits bei den Auswahlgesprächen waren wir beeindruckt von ihrer Motivation, ihrem gesellschaftlichen Engagement und ihrem Gestaltungswillen. 

ganzen Artikel lesen


19.09.2018

Stärkung der interkulturellen Kompetenzen in der Beratung

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für spezialisierte Mitarbeiter/innen des Jobcenters. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt. In der Fortbildung geht es um aktuelle Entwicklungen bezüglich Zuwanderung in die Region und um Aspekte interkultureller Kompetenz. Anhand von Fallbesprechungen werden herausfordernde Situationen aus dem Arbeitsalltag der Mitarbeiter_innen betrachtet und auf gangbare Lösungen untersucht. 

ganzen Artikel lesen


19.09.2018

„Diskriminierung und Diskriminierungsschutz – insbesondere im Bereich Arbeit und Beschäftigung“

Die Veranstaltung ist eine halbtägige Team-interne Fortbildung für Jobcenter-Mitarbeiter*innen. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt.
Dabei geht es um folgende Inhalte bzw. Fragen:

  • Annäherung an den Begriff „Diskriminierung“
  • Welche Relevanz hat das Thema (Schutz vor) Diskriminierung für die Arbeitsverwaltung (Jobcenter und Arbeitsagenturen)?
  • Rechtlicher Diskriminierungsschutz in Deutschland – u. a. durch das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und insbesondere im Bereich Arbeit und Beschäftigung  

Gespräch zu konkreten Fragen bzw. „Fällen“ aus der Arbeit der Teilnehmer*innen

ganzen Artikel lesen


05.09.2018

„Diskriminierung und Diskriminierungsschutz – insbesondere im Bereich Arbeit und Beschäftigung“

Die Veranstaltung ist eine halbtägige Team-interne Fortbildung für Arbeitsvermittler*innen und Fachassistent*innen der Eingangszone der Agentur für Arbeit. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt.
Dabei geht es um folgende Inhalte bzw. Fragen:

ganzen Artikel lesen


05.09.2018

Stärkung der interkulturellen Kompetenzen in der Beratung

Die Veranstaltung ist eine einrichtungsinterne Fortbildung für spezialisierte Mitarbeiter/innen des Jobcenters. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt. In der Fortbildung geht es um aktuelle Entwicklungen bezüglich Zuwanderung in die Region und um Aspekte interkultureller Kompetenz. Anhand von Fallbesprechungen werden herausfordernde Situationen aus dem Arbeitsalltag der Mitarbeiter_innen betrachtet und auf gangbare Lösungen untersucht. 

ganzen Artikel lesen


RSS
12345678
«Dezember 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
2627
27.11.2018 14:00 - 19:00

Regionalkonferenz: „Griffbereit, Rucksack Kita & Rucksack Schule - Programme zur Familien- und Sprachbildung“

Die RAA Brandenburg laden herzlich ein zur Regionalkonferenz „Griffbereit, Rucksack Kita & Rucksack Schule -  Programme zur Familien- und Sprachbildung“. 

Die drei Programme dienen der Sprachförderung der Familiensprache ebenso wie der deutschen Sprache. Sie sind zudem Familienbildungsprogramme: Eltern werden im Sinne von Empowerment in ihren Fähigkeiten gestärkt und gewürdigt, ihre Kinder in der frühkindlichen, bzw. schulischen Entwicklung optimal zu fördern.

 

 

 

 

Lesen Sie mehr...
28293012
3456
06.12.2018 10:00 - 16:30

Vernetzungskonferenz „Tolerantes Brandenburg“ 2018

Die Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ und Demokratie und Integration Brandenburg e.V. laden zur Vernetzungskonferenz „Tolerantes Brandenburg“ 2018 ein.

 Die Konferenz dient der Vernetzung der Projekte, die im Rahmen der Bundesprogramme „Demokratie leben!“ (BMFSFJ) und „Zusammenhalt durch Teilhabe“ (BMI) im Land Brandenburg gefördert werden. Neben Informationen zu den Bundesprogrammen dreht sich die diesjährige  Veranstaltung rund um das Thema Muslimisches Leben in Brandenburg. Durch Inputs und Workshops erhalten die Teilnehmer die Gelegenheit sich über Zugänge, Herausforderungen und Erfolge auszutauschen sowie über weitere thematische Herausforderungen der nächsten Jahre zu verständigen.

Lesen Sie mehr...
789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456