29.08.2018

Ort:Landkreis Dahme-Spreewald

„Migration nach und Zuwanderungspolitik in Deutschland, Aufenthalts- und Asylrecht und deren Konsequenzen für die Agentur für Arbeit“

Die Veranstaltung ist eine halbtägige Team-interne Fortbildung für Arbeitsvermittler*innen und Fachassistent*innen der Eingangszone der Agentur für Arbeit. Sie findet im Rahmen des RAA-Teilprojekts „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ und des IQ Netzwerk Brandenburg innerhalb des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung“ (IQ) statt.
Es geht darum, den Teilnehmer*innen einen aktuellen Überblick über das deutsche Zuwanderungsrecht (vor allem Aufenthalts- und Asylrecht) zu geben und diesbezüglich relevante Aspekte für ihre Arbeit mit Kund*innen mit Migrationsgeschichte zu erörtern.

 

Zielgruppe:      Mitarbeiter*innen der Agentur für Arbeit

 

Veranstalterinnen:   RAA Brandenburg

 

Referent:         Rainer Spangenberg, RAA Brandenburg, Niederlassung Trebbin

 

Anmeldung:    Da es sich um ein einrichtungsinternes Angebot handelt, ist eine individuelle Anmeldung nicht möglich.
Wenn Sie Interesse an einer ähnlichen Veranstaltung für Ihre Einrichtung haben, kontaktieren Sie bitte

Patricia Redzewsky, RAA Brandenburg: E-Mail: p.redzewsky@raa-brandenburg.de, Telefon: 0331 – 7478014.

 

Weitere Infos zum RAA-Projekt „Interkulturelle Öffnung der Regelinstitutionen“ im Förderprogramm IQ und zum IQ Netzwerk Brandenburg finden Sie hier.
 


zurück zur Übersicht

Theme picker

«November 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
28
28.10.2019 12:00 - 16:00

Fortbildung – Soziales Lernen an der Grundschule Müncheberg

Am 28.10.2019 findet für das Kollegium der Grundschule Müncheberg eine Fortbildung zum Sozialen Lernen statt.
Neben einem Input zu Dimensionen des Sozialen Lernens wird es vor allem darum gehen, wie Soziales Lernen im Schulalltag wirksam werden kann. Dazu werden Konzepte und Methoden vorgestellt und erprobt.

Lesen Sie mehr...
293031123
4
04.11.2019 09:45 - 16:00

Landestreffen SOR-SMC

Unter dem Motto „Grenzen überwinden – Akteur*innen verbinden“ wollen wir euch in diesem Jahr möglichst vielfältige Bereiche der Grenzüberwindung vorstellen, ganz im Sinne des dreißigjährigen Jubiläums des Mauerfalls am 09. November.

Lesen Sie mehr...
5678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
2345678