21.03.2016

Ort:Zossen, Teltow-Fläming

Integration von Kindern aus Flüchtlings- bzw. Zuwandererfamilien in Kindertageseinrichtungen

Die Veranstaltung ist eine Kita-Team-Fortbildung. Themen sind u.a.:

  • Zuwanderer und speziell Flüchtlinge in Teltow-Fläming – Aufenthalts- und Rechtsstatus Zugewanderter und speziell von Flüchtlingen bzw. Asylsuchenden - Besonderheiten hinsichtlich Lebensbedingungen
  • Mit der Aufnahme und Integration von Kindern aus Flüchtlings- / zugewanderten Familien verbundene Herausforderungen und Handlungsansätze in den Handlungsfeldern Zusammenarbeit mit Eltern und Arbeit mit den Kindern
  • Kooperationspartner_innen, Unterstützungsangebote, Ressourcen
  • Übergänge gestalten – Identität stärken – Familienkulturen würdigen und widerspiegeln im Sinne vorurteilsbewusst-inklusiver Pädagogik
  • "Unsere Kultur“ – „ihre Kultur“? Zum Umgang mit interkulturellen(?) Irritationen, Unsicherheiten oder Werte-Konflikten

Zielgruppe: Mitarbeiter_innen einer Kindertageseinrichtung             

Veranstalter: RAA Trebbin

Referent: Rainer Spangenberg, RAA Brandenburg, Niederlassung Trebbin

Anmeldung: Da es sich um eine einrichtunginterne Veranstaltung handelt ist eine Anmeldung nicht möglich. Zu diesem Thema bietet die RAA Trebbin interessierten Kindertageseinrichtungen, Kita-Trägern und pädagogischen Fachkräften in den Landkreisen LDS und TF Beratung, Team- und einrichtungsübergreifende Fortbildungen an.
Kontakt: Rainer Spangenberg, Tel.: 033731 31413,
Mobil: 0172 8085297, E-Mail: r.spangenberg@raa-brandenburg.de


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Januar 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789