26.06.2017

Ort:Luckau (LDS)

Diskriminierung und Diskriminierungsschutz

Die Veranstaltung ist ein eintägiges Modul im Rahmen einer Seminarreihe zum Themenfeld „Interkulturelle Kompetenzen“ für Bundesfreiwilligendienstleistende mit Flüchtlingsbezug aus den Landkreisen LDS und SPN.

In diesem Modul geht es um Mechanismen und Wirkungsweisen von Diskriminierung - verstanden als vielfältige Formen der Benachteiligung von Menschen aufgrund bestimmter Merkmale (wie Herkunft, Hautfarbe, Religion, Sprache, sozialer Status, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung), darum, welche Rolle Voreingenommenheiten und Diskriminierung zum Beispiel in der Arbeit mit geflüchteten Menschen spielen können, und um Handlungsansätze dagegen. Themen:

  • Voreingenommenheiten, Stereotype und Machtunterschiede als Grundlagen von Diskriminierung und Einflussfaktoren im sozialen Miteinander
  • Erscheinungsformen und Auswirkungen von Diskriminierung
  • Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) als eine rechtliche Grundlage für Diskriminierungsschutz
  • Wo begegnet uns Diskriminierung? Was haben wir damit zu tun? Wie können wir ihr entgegenwirken?

Zielgruppe: Bundesfreiwilligendienstleistende mit Flüchtlingsbezug aus den Landkreisen LDS und SPN

Veranstalterinnen: RAA Trebbin, in Kooperation mit der RAA Cottbus

Referent: Rainer Spangenberg, RAA Brandenburg, Niederlassung Trebbin

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht möglich, da es sich um eine intern Veranstaltung handelt. Zu diesem Thema bietet die RAA Trebbin interessierten Einrichtungen in den Landkreisen LDS und TF Beratung und Fortbildungen an.
Kontakt: Rainer Spangenberg, Tel.: 033731 31413, Mobil: 01520 1405303, E-Mail: r.spangenberg@raa-brandenburg.de


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Oktober 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
301
01.10.2019 09:00 - 13:00

Workshop für Schülervertreterinnen und Schülervertreter an Prenzlauer Grundschulen

Am 1.10.2019 findet für Schülervertreterinnen und Schülervertreter der vier Grundschulen in Prenzlau ein Workshop zur Mitwirkung in der Schule statt. Die Jungen und Mädchen erfahren mit vielfältigen interaktiven Methoden, welche Möglichkeiten und Chancen es für sie und ihre Mitschüler gibt, das Leben an der eigenen Schule mitzugestalten.

Lesen Sie mehr...
2
02.10.2019 13:30 - 16:00

Der Klassenrat in der Sekundarstufe

Diese Veranstaltung stellt den Klassenrat als Methode vor.  Auch für Schüler*innen der Sekundarstufe bietet der „Klassenrat“ eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Arbeit in der Klasse, den Unterricht, die Eigenverantwortung der Schüler*innen und das soziale Miteinander zu bereichern.

Lesen Sie mehr...
3456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28
28.10.2019 12:00 - 16:00

Fortbildung – Soziales Lernen an der Grundschule Müncheberg

Am 28.10.2019 findet für das Kollegium der Grundschule Müncheberg eine Fortbildung zum Sozialen Lernen statt.
Neben einem Input zu Dimensionen des Sozialen Lernens wird es vor allem darum gehen, wie Soziales Lernen im Schulalltag wirksam werden kann. Dazu werden Konzepte und Methoden vorgestellt und erprobt.

Lesen Sie mehr...
293031123
4
04.11.2019 09:45 - 16:00

Landestreffen SOR-SMC

Unter dem Motto „Grenzen überwinden – Akteur*innen verbinden“ wollen wir euch in diesem Jahr möglichst vielfältige Bereiche der Grenzüberwindung vorstellen, ganz im Sinne des dreißigjährigen Jubiläums des Mauerfalls am 09. November.

Lesen Sie mehr...
5678910