04.11.2015 09:30 - 13:15

Ort:Stadthaus Cottbus

Alltagsintegrierte Sprachförderung in der Kindertagesbetreuung der Stadt Cottbus - „Mehrsprachigkeit“

Ein Einstiegsvortrag macht deutlich wie vielfältige Sprachen das Leben reicher machen können. Drei anschließende, parallel laufende Workshops beschäftigen sich mit dem eigenen Umgang mit Sprachen, der Inklusion von Sprachen und Kulturen in den Kita-Alltag sowie dem Thema Willkommenskultur. Letzterer Workshop wird von Axel Bremermann gestaltet, Regionalreferent für Bildung und Integration der RAA Cottbus.

Zielgruppe: alle pädagogischen Kräfte aus Kita und Horten der Stadt Cottbus

Veranstalterin: Stadtverwaltung Cottbus, Sprachberaterin Frau Heß und Praxisberater Herr Bzdak für den Bereich Kita und Horte

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung zur Veranstaltung erforderliche ist.


zurück zur Übersicht

Theme picker

«Juli 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
3456789