Dienstag, 17. April 2018

Herzlich Willkommen in unserem Netzwerk

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Bewerten Sie diesen Artikel:
Keine Bewertung

Das Lise-Meitner Gymnasium in Falkensee darf sich nun offiziell “Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage” nennen. Herzlich Willkommen in unserem Netzwerk von insgesamt 72 Schulen in Brandenburg und sogar 2640 Schulen bundesweit!

Die offizielle Übergabe der Auszeichnung fand am 08.03.2018 in Anwesenheit von der Stadt-Dezernentin Luise Herbst statt. Die Landeskoordinatorin für “Schulen ohne Rassismus - Schulen mit Courage” verlieh zusammen mit Ronald Rauhe, der dem Lise-Meitner Gymnasium als Projektpate zur Seite stehen wird, die Auszeichnung. Die Schülerinnen und Schüler einiger Klassen sowie der Projektgruppe “Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage” waren ebenfalls anwesend.

Die engagierten Schülerinnen und Schüler haben über die letzten Monate eifrig Unterschriften gesammelt, lokale Projekte unterstützt und eigene Projekte und Mitmach-Aktionen an ihrer Schule angestoßen und durchgeführt. Am Ende hat es sich gelohnt: 82 % haben die Selbstverpflichtung für ein couragiertes Miteinander unterschrieben.

Darüber freuen wir uns natürlich sehr! Wir werden euch weiterhin beratend und unterstützend zur Seite stehen, damit wir uns gemeinsam für ein sozialeres Klima in den Schulen und unserer Gesellschaft einsetzen. Denn: Diskriminierung ist weder in Schulen, noch in unserer Gesellschaft erwünscht!

Artikel: Tim Peters, SOR-SMC


zurück zur Übersicht

x
«Juli 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345