Mittwoch, 24. Juli 2019

Globale Geschichten – verflochtene Geschichten. Bildungsbausteine für Globales (Geschichts-)Lernen in Brandenburg

Am Beispiel der Geschichten Tansanias und Deutschlands, mit besonderem Schwerpunkt auf Brandenburg, bietet das Material mit drei Modulen eine Möglichkeit, globale Zusammenhänge in historischer Perspektive zu betrachten und zu reflektieren. Wie sind Brandenburg/Deutschland und Sansibar/Tansania...

ganzen Artikel lesen


Montag, 22. Juli 2019

Gesellschaft gestalten – Perspektiven junger Menschen aus Bolivien, Deutschland, Philippinen und Tansania

Bildungsmaterialien des Globalen Lernens

37 junge Erwachsene aus vier Ländern und von vier Kontinenten erzählen über ihr Erwachsenwerden, ihre Bildungswege, ihre Diskriminierungserfahrungen und ihren Umgang mit ihren Privilegien. Die biografischen Porträts entstanden im Rahmen eines mehrjährigen internationalen Begegnungsprojektes....

ganzen Artikel lesen


RSS

Theme picker

«Juli 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
24252627282930
1234567
891011121314
15161718192021
22

Gesellschaft gestalten – Perspektiven junger Menschen aus Bolivien, Deutschland, Philippinen und Tansania

37 junge Erwachsene aus vier Ländern und von vier Kontinenten erzählen über ihr Erwachsenwerden, ihre Bildungswege, ihre Diskriminierungserfahrungen und ihren Umgang mit ihren Privilegien. Die biografischen Porträts entstanden im Rahmen eines mehrjährigen internationalen Begegnungsprojektes. Entworfen und geschrieben von den Teilnehmenden des Projektes selbst, erzählen die von den geteilten und gleichzeitig vielfältigen Erfahrungen und Themen junger Menschen weltweit. Das Peer-to-peer-Material wird ergänzt durch didaktische Arbeitsvorschläge in Anbindung an den Brandenburger Rahmenlehrplan.

Das Material steht in deutscher, englischer und spanischer Sprache zur Verfügung.

Es kann kostenfrei im Internet heruntergeladen oder bei der RAA Brandenburg ausgeliehen werden.

Lesen Sie mehr...
2324

Globale Geschichten – verflochtene Geschichten. Bildungsbausteine für Globales (Geschichts-)Lernen in Brandenburg

Am Beispiel der Geschichten Tansanias und Deutschlands, mit besonderem Schwerpunkt auf Brandenburg, bietet das Material mit drei Modulen eine Möglichkeit, globale Zusammenhänge in historischer Perspektive zu betrachten und zu reflektieren. Wie sind Brandenburg/Deutschland und Sansibar/Tansania über die Jahrhunderte hinweg miteinander verbunden? Woher kommt eigentlich der Dino im Berliner Naturkundemuseum – und wem gehört er? Welche Geschichten kennen wir und welche nicht? Ob für den Geschichteunterricht oder die Partnerschaftsgruppe, die interaktiven Methoden laden zur kritischen, selbst-reflexiven Auseinandersetzung mit diesen und weiteren Fragen ein. Die drei Module orientieren sich am Brandenburger Rahmenlehrplan und sind für den fächerübergreifenden Unterricht geeignet.

Das Material steht auch in englischer Sprache zur Verfügung.

Es kann kostenfrei im Internet heruntergeladen oder bei der RAA Brandenburg ausgeliehen werden

Lesen Sie mehr...
25262728
2930311

Souveräner Umgang mit Vielfalt im Unterricht

Das Brandenburger Bildungspartnerschaften in der Migrationsgesellschaft bietet Angebote für Schulen an - weitere Angebot finden Sie hier.

Diese Fortbildung beschäftigt sich mit der Frage, wie Lehrkräfte mehr Handlungssicherheit im Umgang mit heterogenen Klassen erlangen und Benachteiligungen entgegen wirken können. Im ersten Teil wird auf den Zusammenhang zwischen Diversität, Zugehörigkeit und Lernen eingegangen.

Lesen Sie mehr...
234