14.12.2017 10:00 - 16:00

Ort:Bürgerhaus am Schlaatz

Vernetzungskonferenz Tolerantes Brandenburg 2017

Die Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ und Demokratie und Integration Brandenburg e.V. laden zur Vernetzungskonferenz „Tolerantes Brandenburg“ 2017 ein.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Konferenz steht die Vernetzung der Projekte, die im Rahmen der Bundesprogramme „Demokratie leben!“ (BMFSFJ) und „Zusammenhalt durch Teilhabe“ (BMI) im Land Brandenburg gefördert werden. Beispielsweise wird sich die neue Fachstelle Islam (RAA Brandenburg) vorstellen. Ein weiterer inhaltlicher Schwerpunkt liegt auf den Themen „Fake News und Hate Speech“ sowie die Verständigung über weitere thematische Herausforderungen der nächsten Jahre.

Datum/Uhrzeit: Donnerstag, den 14. Dezember 2017 von 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28, 14478 Potsdam

Kosten: kostenlos

Veranstalter/in: Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg“ und Demokratie und Integration Brandenburg e.V.

Anmeldung möglich ab: 14.11.2017 bitte über den "Button" unten.

Anmeldeschluss: 06.12.2017

Für weitere Informationen und Nachfragen steht Ihnen Astrid Peters, Demos - Brandenburgisches Institut für Gemeinwesenberatung, gerne unter 0331/ 63720558 oder via Mail: peters@big-demos.de zur Verfügung.

 
 

 


Anmelden

zurück zur Übersicht

Anmeldeformular

Vorname:
Nachname:
Email:
Sie erhalten alle weiteren Informationen an diese Email-Adresse.
Anzahl der Teilnehmer:
Anmerkungen:
x

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x