27.06.2017 09:00 - 16:00

Ort:Haus der Jugend, Schulstraße 9, 14482 Potsdam

„Fluchtursachen – Anknüpfungspunkte mit Schulfächern“ durch Einsatz neuer Kommunikationstechnik

Für Lehrkräfte sowie Bildungsreferentinnen und –referenten

Die Fortbildung gibt Lehrkräften sowie Bildungsreferentinnen und –referenten einen inhaltlichen Überblick zum Thema "Menschen auf der Flucht" und stellt praxisorientierte Methoden vor, um das Thema mit Schülerinnen und Schülern durch den Einsatz neuer Medien zu bearbeiten.

Programm der Fortbildung


9.00 Begrüßung

9.30 CHAT der WELTEN Brandenburg – Was ist ein CHAT-Projekt?

10.00 Bildungsarbeit zum Thema „Menschen auf der Flucht“ - Was könnte an Schulen vermittelt werden?

11.30 Welche Methoden könnten in Grundschulen und Sekundarstufen verwendet werden? Teil I
Praxisübungen


12.30 Mittagspause


13.30 Online-Videochat
Thema: Reagieren auf Fragen, Sprüche und Einwande von Schülerinnen und Schülern
(Anton Mikoleit – BtE Referent)

14.00 Welche Methoden könnten in Grundschulen und Sekundarstufen verwendet werden? Teil II
Praxisübungen

15.45 Abschlussrunde

16:00 Ende der Veranstaltung

Veranstalter: RAA Brandenburg - Projekt "CHAT der WELTEN" Brandenburg

Referent/innen: Erbin Dikongue – RAA Brandenburg, Koordination CHAT der WELTEN Brandenburg, Viola Weinert – RAA Niederlassung Cottbus, Schulberaterin

Veranstaltungsort: Haus der Jugend, Schulstraße 9, 14482 Potsdam
Anreise: Empfohlen wird die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, da nur wenige Parkplätze auf dem Gelände vorhanden sind. Von der S-Bahnhaltestelle „Babelsberg“ ist das Haus der Jugend fußläufig in vier Minuten zu erreichen.

Kosten: Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Fahrtkosten können nicht übernommen werden.

Anmeldung: Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte nutzen Sie hierzu den Button "Registrieren" in diesem Artikel. Alternativ ist eine Anmeldung  über das FortbildungsNetz  mit der TIS-Nr. 16R400101 möglich. Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Lehrkräfte anerkannt.

 

 


zurück zur Übersicht

Ihr Name
Ihre e-Mailadresse
Betreff
Geben Sie Ihre Nachricht ein...
x