Mohammed Al Hayek, Bachelor in Orientwissenschaften (international) mit Schwerpunkt Politikwissenschaften, ist seit September 2017 Bildungsreferent*in in der Fachstelle „Islam im Land Brandenburg“.

Während des Studiums setzte sich Mohammed Al Hayek mit den unterschiedlichen Facetten des politischen Islams sowie dem gesellschaftspolitischen Engagement von geflüchteten Menschen in verschiedenen Ländern Westasien- und Nordafrikas auseinander.

Mohammed Al Hayek engagiert sich in der politischen Bildungsarbeit zu Themen wie (Post-) Kolonialismus, Gender, dem Empowerment von People of Color sowie Anti-Diskriminierung.