Birgit Mitawi, Dipl. Journalistin, ist seit 1993 für die RAA Brandenburg im Bereich Globales Lernen/ Bildung für nachhaltige Entwicklung tätig.

Seit 2004 ist sie federführend bei der Vorbereitung und Durchführung der „Brandenburger Entwicklungspolitischen Bildungs- und Informationstage“ (BREBIT) engagiert.

Sie arbeitete als Journalistin und als Bildungsreferentin in Projekten der Universität Potsdam und der GSE e.V.

Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Beratung und Unterstützung von Projekttagen zu entwicklungspolitischen Themen und von Süd-Nord-Schulpartnerschaften, Fortbildungen für Lehrende zum Globalen Lernen sowie deutsch-tansanische Begegnungsprojekte für Jugendliche und Multiplikator_innen. Im Ergebnis dieser Arbeit hat sie verschiedene Materialien publiziert.